> Zurück

Stadtfest Wetzikon

Renner Jonas 16.06.2019

Verregnete Premiere am Stadtfest

 

Der Handballverein KZO Wetzikon nahm am 15. und 16. Juni zum ersten Mal am Wetziker Stadtfest teil und bot neben einem Geschwindigkeitsmesser verschiedene Getränke und Grillwaren an. Der Geschwindigkeitsmesser fand gerade beim jüngeren Publikum grossen Anklang und viele wollten testen, wie schnell sie werfen können. Zudem gab es dabei einige attraktive Preise zu gewinnen.

Der Festbetrieb kam im Verlaufe des Samstagnachmittags besser in Schwung und am frühen Abend schwitzte unser Grillteam aufgrund der Nachfrage nach Fackelspiessen. Leider setzte zu diesem Zeitpunkt der Regen ein und veranlasste viele Besucher, den Heimweg anzutreten. Nur wenige harten im Zelt aus und deshalb wurde gegen Mitternacht entschieden, den Stand frühzeitig zu schliessen. Einige Gäste blieben trotzdem noch bis zur späten Stunde sitzen, was uns sehr freute.

Der Sonntag versprach besseres Wetter und am Nachmittag stand ein Wurfduell gegen NLB-Spieler aus Stäfa auf dem Programm. Leider kam das gute Wetter erst gegen Mittag und der Besucherandrang hielt sich in Grenzen. Trotzdem kamen einige Wetziker am Stand vorbei und versuchten ihr Glück im Duell gegen die Stäfa-Spieler. Nach der Rangverkündigung liess man das Fest langsam ausklingen und gegen 17:00 Uhr starteten die Aufräumarbeiten.

 

Das OK bedankt sich bei allen Helfern, Besuchern und dem NLB-Team aus Stäfa für die Unterstützung. Trotz des durchzogenen Festbetriebes sind wir mit der ersten Teilnahme sehr zufrieden, konnte man doch vielen Wetzikern den Verein vorstellen und hoffentlich davon überzeugen, mit dem Handballspielen anzufangen. Zudem konnten wir als OK viel lernen, was uns bei zukünftigen Festen helfen wird.